Skip to main content

Mit dem Stabmixer mühelos Nahrungsmittel zerkleinern

Er ist klein sowie sehr flexibel verwendbar und in vielen Küchen unerlässlich. Beim Stabmixer handelt es sich um einen wahren Küchenklassiker. Dieses Gerät ist nicht nur in der Gastronomie, sondern ebenso bei Hobbyköchen aufgrund seiner Mobilität und Handlichkeit sehr beliebt.

1234
bosch stabmixer braun stabmixer stabmixer test braun stabmixer kaufen
Modell Bosch MSM66110 StabmixerBraun MQ 745 Aperitive StabmixerSavisto Stabmixer 3-in-1 ZubehörBraun MQ 9045X Stabmixer
Preis

31,98 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

69,63 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

31,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

105,93 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Leistung600 Watt750 Watt750 Watt1000 Watt
GeschwindigkeitsstufenTastendruckTastendruckStufeneinstellungStufenlos
Zuzbehör
Preis

31,98 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

69,63 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

31,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

105,93 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
KaufenKaufenKaufenKaufen

Bestandteile eines Stabmixers

Heutzutage ist dieses kleine Gerät unter verschiedenen Begriffen bekannt. Man nennt ihn ebenso Pürierstab, Blender, Zauberstab und Mixstab. Überdies wird er mit verschiedenartigen Aufsätzen angeboten. Deswegen ist er bei der Zubereitung unterschiedlicher Speisen und Getränken in der Küche sehr flexibel einsetzbar. Bei einem Stabmixer handelt es sich um ein tragbares Haushaltsgerät aus zusammengesetzten Einzelteilen, die nachfolgend erläutert werden.

Stabiler

Motor

Durch einen leistungsstarken Motor ist es möglich, je nach Modell 10.000 bis 20.000 Umdrehungen in der Minute zu erreichen. Eine größere Leistung heißt, dass beim Zerkleinern eine höhere Geschwindigkeit gegeben ist. Somit besteht auch die Möglichkeit, in diesem Fall festere Stoffe zu zerteilen. Im Griff befindet sich der Motor.

Stab

Der Stab dieses Mixers enthält einen bestimmten Abstand zwischen dem Griff und den Klingen. Das ist nötig, um diesen Pürierstab ebenso in Schüsseln einzutauchen. Der Abstand ist groß genug, damit man geschützt arbeiten kann, jedoch ebenso klein genug, um ein genaues Führen zu garantieren.Griff
Normalerweise ist ein Mixstab keineswegs allzu groß. Für die Hände bietet der Griff Platz, die nötig sind zum Führen des Küchengeräts. Eine ergonomische Form bewirkt einen guten Halt. Sie stellt damit ebenso ein langfristiges Anwenden sicher.

Messer beziehungsweise Klingen

Die zwei oder ebenso drei rotierenden Messer oder Klingen dienen dem Zerkleinern. Diese sind am unteren Ende vom Stabmixer zu finden. Oft enthalten sie einen Spritzschutz. Durch diesen wird verhindert, dass diese pürierten Lebensmittel unkontrolliert im Zubereitungsbereich herumspritzen.

Zubehör

Je nach Modell wird der Pürierstab mit sämtlichen Zubehör angeboten. Hierzu gehören häufig Kartoffelstampfer, Schneebesen, Mixbecher und andere wertvolle Küchenutensilien.

Was ein hochwertiger Mixstab zu bieten hat

Bei einem handlichen und kleinen Stabmixer gibt es verschiedene und teilweise sehr nützliche Features. Diese sollte man bei der Kaufentscheidung eines neuen Geräts miteinbeziehen, um langfristig Freude bei der Zubereitung in der Küche zu haben.

Geschwindigkeitskontrolle

Zum Zerkleinern braucht das meiste Schnittgut weniger Kraft. Hier ist es möglich, die Geschwindigkeit zu drosseln. Zahlreiche Mixstäbe enthalten eine Geschwindigkeitskontrolle.

Geschwindigkeitsstufen

Alternativ zu der stufenlosen Geschwindigkeitskontrolle gibt es die Geschwindigkeitsstufen. Bei hochwertigen Mixern kann man maximal fünf Geschwindigkeitsstufen auswählen. Hier besteht die Möglichkeit, sich für verschiedenartige, oft für gewisse Waren vordefinierte Stufen zu entschließen.

Spülmaschinenfest

Heutzutage kann man das Gehäuse und die Messer selbst reinigen. Das muss man jedoch nicht mehr, weil die Spülmaschine praktisch und sparsam ist. Außer den Motor kann man bestenfalls alles zur Säuberung in die Spülmaschine geben.

Spritzschutz

Ein optimaler Zauberstab zerkleinert, ohne dass hierbei der Zubereitungsbereich schmutzig wird. Deswegen gehört der Spritzschutz mittlerweile zur Standardausrüstung des Küchengeräts.

Leistung

Je geringer die Wattzahl, umso niedriger der Energieverbrauch. Wenn trotz niedriger Anzahl an Watt die Leistung noch ausreicht, ist es möglich, hier Geld zu sparen.

20.000 Umdrehungen

Das ein oder andere Schnittgut braucht viel Kraft. Eine hohe Drehzahl ist deswegen sehr nützlich. Hier liegt das Maximum etwa bei 20.000 Umdrehungen je Minute.

Größe

Durch eine handliche Größe wird das Anwenden in der Küche vereinfacht. Außerdem besteht die Möglichkeit, den Stabmixer ebenso zu Verwandten und Bekannten zu transportieren. Grundsätzlich sind viele dieser Kleingeräte besonders handlich.

Turbotaste

Nicht nur die Stufen zum Regeln der Geschwindigkeit, auch eine gesonderte Turbotaste kann den Mixer weiterhin beschleunigen.

Vibrationsarmer Motor

Es gibt Pürierstäbe, bei denen man sich während des Betriebs gleichzeitig unterhalten kann. Hier geht es um ein Qualitätsmerkmal, das in der Anwendung für mehr Komfort sorgt.

Ergonomischer Griff

Ein festes Handhaben des Stabmixers mithilfe eines ergonomischen Griffs ist möglich, ohne dass dabei die Hände belastet werden.

Drehzahlwähler

Wenn man die Drehzahl selbst bestimmen möchte, hat man bei jedem Produkt die Möglichkeit, sich für die nötige Stärke zu entscheiden.

Kabel

Wenn man in der Küche Bewegungsfreiheit braucht, ist es wichtig, sich außerdem nach einem Mixer zu informieren, der über ein langes Kabel verfügt.

Lieferumfang

Je nach Modell kann der Lieferumfang besonders unterschiedlich ausfallen. Zum Teil wird nur ein extra Schneebesen mitgeliefert. Andere Ausführungen sind gleich mit bis zu sieben weiteren Zusatzinhalten erhältlich.

Welche Anforderungen der Stabmixer erfüllen sollte

Zuerst schaut es so aus, als ob sich alle Mixstäbe lediglich kaum unterscheiden. Wenn man jedoch diese Elektrogeräte genauer betrachtet, bestehen deutliche Unterschiede in mehreren Kriterien, auf die wir hier genauer eingehen und die beim Kauf auf jeden Fall berücksichtigt werden sollen.

Material

Der Griff des Stabmixers sollte auf jeden Fall widerstandsfähig sein. Ein aus Edelstahl bestehender Griff kann Robustheit und Komfort vereinen. Viele Nutzer greifen jedoch lieber zu einem Plastikgriff, da er beim Bedienen ein besseres Gefühl vermittelt und sich wärmer anfühlt. Beim Stab benötigt man bruchsicheres Material, weil er bei Betrieb unter großem Druck steht. Daher ist der Stab oft aus Edelstahl hergestellt.

Nutzungsart

Oft genügt für einfaches Gemüse eine geringe Leistung. Wenn man Eis, Babybrei und vieles mehr verarbeiten will, benötigt man ein Modell mit höherer Leistung. Bei Lieferung verfügen verschiedene Geräte außerdem über einen Kartoffelstampfer und Schneebesen.

Nutzungshäufigkeit

Wenn der Stabmixer jeden Tag benutzt wird, ist es wichtig, dass man zu einer Variante greift, die am besten einen großen Edelstahlanteil enthält. Außerdem ist für die tägliche Verwendung ein ergonomischer Griff praktisch unverzichtbar. Alternativ kann man sich auch Gedanken über den Kauf eines Standmixers machen.

Flexibilität

Ein geringes Gewicht, langes Kabel und kompakte Abmessungen sind nötig, wenn man den Zauberstab keineswegs nur daheim verwenden möchte. Wenn man in der Gastronomie arbeitet oder oft für Angehörige Nahrungsmittel zubereitet, wird man mit einer einfachen Bedienbarkeit Spaß haben.

Reinigung

Die Messer oder Klingen sollten schnell und leicht mit Wasser gesäubert werden können. Zudem ist es hilfreich, dass der Mixstab spülmaschinenfest ist, wenn er vor allem oft Verwendung findet.

Kabelbindung

Es gibt ebenso kabellose Pürierstäbe zu kaufen. Jedoch sollte man sich darüber im Klaren sein, dass ein Gerät ohne Kabel aufgrund des integrierten Akkus oft mehr wiegt und somit nicht so handlich ist.

Zubehör

Im Gegensatz zu einem einfachen Mixer kann ein Mixstab wirklich viel mehr sein. Mithilfe verschiedener Aufsätze kann dieses Küchengerät zum Beispiel zu einem elektrischen Schneebesen oder Kartoffelstamper umgewandelt werden. So ist es möglich, andere Gerätschaften in der Küche zu ersetzen.

Ersatzteile

Es ist wichtig, dass sich Dauernutzer auch über die Verfügbarkeit von Ersatzteilen erkundigen. Wenn man sich einen Pürierstab anschafft, der zerteilbar ist, hat das den entscheidenden Vorteil, dass man im Handel hierfür Klingen, Stäbe und Füße nachkaufen kann. So ist es möglich, sich den Komplettaustausch eines Geräts zu sparen.

Anwendungsbereiche des Stabmixers

Die Anwendungsgebiete dieses Geräts ist sehr vielseitig und geht über das einfache Mixen hinaus. So ist es zum Beispiel möglich, mit dem Pürierstab Suppen zu kochen, Tomaten unmittelbar in der Dose zu zerkleinern, Ketchup, Tsatsiki sowie Quarkspeisen herzustellen, Pfannenkuchenteig zu mixen sowie Dips, Aufstriche und Saucen zuzubereiten. Allerdings gibt es ein paar Gebiete, für diese der Zauberstab speziell eingesetzt wird. Auf diese möchten wir nachfolgend genauer eingehen.

Den Stabmixer als Schneebesen einsetzen

Den Schneebesen kennt man ebenso als Schaumschläger. Es möglich mit diesem, halbflüssige oder flüssige Nahrungsmittel schaumig zu schlagen. Außerdem werden die Zutaten dabei vermischt. Im Fachhandel sind unterschiedliche Produkte erhältlich, die manuell zu bedienen sind. Allerdings ist hier der Aufwand besonders groß.

Alternativ kann man stattdessen den elektrischen Schneebesen einsetzen. Zahlreiche Nutzer möchten allerdings nicht ein elektrisches Gerät lediglich für den Ersatz eines Schneebesens benutzen. Als preiswerte Alternative gibt es hier den Zaubersatz mit entsprechendem Aufsatz. Weitere Produkte in dieser Art sind selbstverständlich auch verfügbar und ersetzen bestenfalls gleich ein anderes Küchengerät mit. So rentiert sich die Investition.

Herstellung von Babynahrung mit dem Mixstab

Zahlreiche Erziehungsberechtige möchten für ihren Sprössling lediglich das Beste. Wenn der Säugling mit dem Essen anfängt, ist die erste Mahlzeit oft der Babybrei. Es ist möglich, diesen fertig in kleinen Gläschen zu kaufen. Allerdings ist Babynahrung auf die Dauer teuer. Zudem hat man ebenso speziell auf die Inhaltsstoffe zu achten.

Ganz anders ist es, wenn man mit dem Pürierstab Babynahrung selber zubereitet. In dem Fall weiß man einfach, was drin ist. Zudem hat man die Möglichkeit, die erforderliche Menge durch das Mixen herzustellen. Somit erhält das Kleine nur ausgewählte Lebensmittel. Bei richtiger Planung kann die Babynahrung preisgünstig zubereitet werden und bekommt den richtigen Geschmack.

Mit dem Zauberstab Smoothies selber zubereiten

Ein Smoothie besteht in erster Linie aus Obst oder auch Gemüse. Er kann sogar Kerne und Schalen enthalten. Weil Püree ein Grundbestandteil darstellt, ist der Mixstab hier ideal zur Zubereitung. Durch das Vermischen von unterschiedlichen Früchte- und Gemüsesorten ist es möglich, ebenso die angeratene Anzahl von fünf Mal Gemüse und Obst täglich zu sich zu nehmen. Smoothie-Rezepte sind online oder in diversen Büchern erhältlich.

Hier wird oft gefrorenes Obst eingesetzt oder Eis gecrusht, was mithilfe eines Stabmixers mühelos erfolgen kann. Selbstgemachte Smoothies schmecken einfach besser im Gegensatz zu den bekannten Smoothie Marken, die es im Supermarkt zu kaufen gibt. Zudem erhalten diese selbst pürierten Mahlzeiten noch viel mehr Nährstoffe, während die zu erwerbenden pasteurisiert sind. Es ist jedoch ebenso möglich, Milchshakes ganz leicht mithilfe eines Pürierstabs herzustellen.

Eis, Schokolade und Nüsse mit dem Stabmixer zerkleinern

Mit manuellen Küchengeräten stößt man manchmal beim Zerkleinern von verschiedenen Lebensmittel an die Grenzen. Weil Nüsse und Schokolade ziemlich hart sind, ist es möglich, mit einem hervorragenden Zauberstab nicht nur weiche, sondern ebenso feste Nahrungsmittel zu zerkleinern sowie damit zum Weiterverarbeiten von Mahlzeiten vorzubereiten.

Reinigung

Bei dem Stabmixer handelt es sich um ein Haushaltsgerät mit elektrischen Antrieb. Deswegen ist es ebenso von Bedeutung, dass man diesen Bereich, in dem der Motor verbaut ist, auf keinen Fall unter fließendes Wasser hält, da ansonsten der Zauberstab nachhaltig geschädigt werden könnte. Trotz allem ist es möglich, einen einfachen Pürierstab im Normalfall sehr bequem und schnell zu säubern. Wenn lediglich die Messer zu reinigen sind, bietet es sich selbstverständlich an, vom oberen Gehäuse das untere Teil zu trennen.

Es kann dann der Aufsatz ganz einfach unter das fließende Wasser gehalten werden. Bei älteren Varianten besteht häufig nicht die Möglichkeit, diese zwei Teile voneinander zu separieren. In solch einem Fall ist vor dem Säubern der Netzstecker zu ziehen. Sobald der Mixstab von der Stromversorgung getrennt ist, kann mit der Reinigung begonnen werden. Man darf jedoch ebenso im Anschluss dieses handliche Gerät auf keinen Fall in das Wasser tauchen.

Um sämtliche Essensreste und Ablagerungen aus dem Stabmixer entfernen zu können, ist ein hohes Gefäß entsprechend mit Wasser aufzufüllen. Hier sollte aus hygienischen Gründen darauf geachtet werden, dass das Wasser so heiß wie möglich ist. Völlige Sicherheit, zum Beispiel nach der Zubereitung von Mahlzeiten mit rohen Eiern, ist erst beim Erhitzen auf 70 Grad gegeben. Bei Leitungswasser wird höchstens zwischen 50 und 60 Grad Celsius erreicht. Um komplett sicherzugehen, müsste man demnach wirklich Wasser aufkochen und dieses Mixgerät damit abgießen. Bei weiteren Nahrungsmitteln ist das jedoch im Normalfall keineswegs notwendig.

Hier würde auch warmes Wasser zum Säubern genügen. Zum erhitzten oder warmen Wasser gibt man dann einige Tropfen Spülmittel hinein. Jetzt ist es möglich, den Aufsatz ins Wasser zu tauchen. Dann kann man den Zauberstab einschalten. Aufgrund der rotierenden Bewegung reinigt sich das Mixgerät praktisch von selbst. Wenn alle Essensreste entfernt sind, ist es wichtig, den Stabmixer noch mit einem Tuch und klarem Wasser zu säubern. Bei neueren Varianten gibt es im Normalfall einen Aufsatz, der abnehmbar ist. Vorteilhaft dabei ist, dass der Pürierstab leichter gereinigt werden kann. Dieser Teil ist sogar bei manchen Ausführungen zum Säubern in einer Spülmaschine geeignet. Hier sollte man allerdings auf jeden Fall auf die Herstellerangaben achten. Wenn die Spülmaschinenreinigung keineswegs angegeben ist, dann ist es wichtig, dass man auch den Stabmixer nicht in den Geschirrspüler gibt.

Führende Hersteller

In den letzten Jahren ist der Stabmixer im Bereich der Küchengeräte ein unerlässlicher Klassiker geworden. Heutzutage gibt es eine Auswahl von vielen Anbietern, wobei es zwischen den Preisen und Leistungen große Unterschiede gibt.

Braun

Dieses Unternehmen bietet hochwertige Zauberstäbe, von denen zahlreiche Varianten als Bestseller gelten. In Deutschland ist die Stabmixer-Marke Nummer eins. Von dieser Firma werden innovative und hochwertige Geräte gefertigt, von diesen manche Ausführungen für sehr flexibles Zubereiten einem Akku enthalten. Überdies überzeugen viele Mixstäbe, ob mit Kabel oder kabellos, durch das Auswählen unterschiedlicher Geschwindigkeiten, sodass ein Anpassen an die entsprechenden Lebensmittel zu jeder Zeit möglich ist.

Bosch

Bosch gilt im Bereich der Stabmixer als eine der bekanntesten Marken. Neben dem Pürierstab führt dieser Traditionshersteller selbstverständlich viele andere Küchengeräte. Die Zauberstäbe von Bosch fallen einerseits aufgrund ihrer sehr hohen Qualität auf. Andererseits decken diese jedoch ebenso ein besonders starkes Preisgefälle ab. Somit besteht die Möglichkeit, sehr preiswerte Varianten von Bosch zu wählen. Man kann sich jedoch auch für eines der umfangreichen Sets entscheiden. Für hochwertige Ausführungen setzt der Anbieter zum Beispiel gebürsteten Edelstahl ein.

Philips

Wenn es um Küchengeräte geht, muss eine Marke auf jeden Fall erwähnt werden. Philips hat einerseits besonders leistungsstarke Geräte zur Auswahl. Zum anderen bietet dieser Anbieter die richtigen Zubehörlösungen an. So ist es möglich, etwa ebenso besondere Aufsätze zu wählen, die eine bequemere und flexiblere Nutzung zulassen. Hier gibt es zum Beispiel die Möglichkeit, einen Aufsatz, der zwei Mixstäbe enthält, oder einen Kartoffelstampfer zu wählen. Bei Philips sind Pürierstäbe in völlig unterschiedlichen Größen verfügbar. Weiterhin kann die Geschwindigkeit oft individuell eingestellt werden. Dafür ist diese Geschwindigkeitsregulierung per Knopfdruck vorhanden.

Grundig

Im Rahmen einer jeweiligen Produktlinie bietet diese Firma eigene Zauberstäbe an. Hauptsächlich steht die Stabmixer-Serie für höchstmögliche Vielseitigkeit. Sie geht rasch mit einer einfachen Handhabung einher. Diese Modelle des Anbieters sind flexibel einsetzbar, wofür verschiedene Aufsätze zur Auswahl stehen. Diese sind aus Edelstahl gefertigt und können aufgrund dessen leicht gereinigt werden.

Kenwood

Geräte von Kenwood haben aufgrund eines hohen Qualitätsanspruchs auf der ganzen Welt einen festen Platz am Markt. In erster Linie geht es bei Kenwood bei der Qualität um Langlebigkeit. Seit ihrer Gründung hat die Firma schon Millionen von Küchen mit eigenen Geräten ausgestattet. Hierbei stehen auch Küchenkleingeräte wie der Stabmixer oder Standmixer für einen hohen Qualitätsanspruch, bei welchem Raffinesse gewährleistet ist. Durch die eingesetzte Spitzentechnologie sind die Zauberstäbe von Kenwood modern gestaltet. Sie sind sehr formschön, solide und gehen mit einer komfortablen Nutzung einher.

Russel Hobbs

Auf diesem Markt der Küchenkleingeräte gilt heutzutage Russel Hobbs als bekannte Marke. Aufgrund ihres modernen Designs fallen die Mixstäbe des Anbieters auf, das überdies anhand eines hohen Wiedererkennungswerts gekennzeichnet wird. Die Stabmixer dieser Marke können kinderleicht bedient werden und sind zum Beispiel selbst beim Reinigen besonders funktional. Im Normalfall dauert der Püriervorgang mit diesem Mixgerät lediglich kurze Zeit.

Moulinex

Als Marke für Küchengeräte hat sich Moulinex auf dem Markt in Deutschland etablieren können. In den vergangenen Jahren wurden viele innovative Geräte entwickelt, die die Küchenarbeit sehr erleichtern. Hierzu zählt ebenso der Zauberstab zum festen Moulinex Sortiment. Es weiß aufgrund einer besonders leichten Bedienbarkeit, Handlichkeit und ausgesuchten Funktionen zu überzeugen.

Wo der Zauberstab erhältlich ist

Wer sich einen Stabmixer anschaffen will und ein hochwertiges Gerät sucht, hat natürlich unterschiedliche Möglichkeiten. Heutzutage gibt es diesen Küchenhelfer keineswegs mehr lediglich im Fachhandel. Selbst Discounter haben ab und zu den Zauberstab zur Auswahl. Will man nicht ein bestimmtes Angebot abwarten, kann man sich auch dazu entscheiden, dieses Kleingerät im Internet zu bestellen. Online hat man ein viel größeres Angebot zu erwarten, als es viele Fachgeschäfte bereithalten können.

Es besteht hier zudem die Möglichkeit, sich zwischen unterschiedlichen Anbietern und Varianten zu entscheiden. Neben einzelnen Pürierstäben ist es auch möglich, große und umfassende Sets zu wählen. Gegenüber dem Fachhandel in der Region ist man zeitlich flexibel. So kann selbst entschieden werden, zu welchen Zeitpunkt der Mixstab erworben werden soll, da man in den Webshops nicht an Ruhetage oder Öffnungszeiten gebunden ist. Zudem ist es möglich, sich die Fahrtzeit oder auch -kosten zu sparen. Viele dieser Onlineshops liefern inzwischen schnell oder ebenso auch kostenlos.

Die Vergleichsmöglichkeiten im Internet stellen einen weiteren Vorteil beim Kauf eines Stabmixers dar. So ist es möglich, rasch und ohne große Mühe auf Vergleichs- und Testergebnisse zurückzugreifen. Das ist insbesondere hilfreich, um die unterschiedlichen Angebote einander gegenüber zu stellen.

Bei uns bekommen Sie die besten Stabmixer zu günstigsten Angeboten!

123
braun stabmixer kaufen braun stabmixer bosch stabmixer
Modell Braun MQ 9045X StabmixerBraun MQ 745 Aperitive StabmixerBosch MSM66110 Stabmixer
Preis

105,93 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

69,63 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

31,98 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Leistung1000 Watt750 Watt600 Watt
GeschwindigkeitsstufenStufenlosTastendruckTastendruck
Zuzbehör
Preis

105,93 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

69,63 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

31,98 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufenDetailsKaufenDetailsKaufen